Category Uncategorized

GELIEBTE CLARA (2015)

(2015)" tabindex="-1">

Meine geliebte Clara“, so beginnt ein zärtlicher Brief, den Clara, die Frau Robert Schumanns, von Johannes Brahms erhielt.Immer wieder geschah es in Claras Leben, dass ihr übergroße Liebe entgegengebracht wurde, die sie in ihrem eigenen Lebensentwurf beeinflusste oder beeinflussen wollte.…

WHAT A FEELING (2014)

(2014)" tabindex="-1">

Jutta Ebnother begibt sich mit ihrer Kompanie in die inzwischen klassisch gewordene Dekade der Achtziger. Die Zeit von Leggins, Stulpen und Dauerwelle, von Walkman, Ghettoblaster und CD-Player, von “E.T.”, “Magnum” und “Miami Vice” hat wie kaum eine andere Spuren in…

GISELLE  ODER: DIE WILLIS (2014)

Giselles Leidenschaft ist der Tanz. Ihre Mutter sieht es ungern, dass Giselle so leidenschaftlich tanzt, sie hat böse Vorahnungen. Hilarion sieht es ungern, dass Giselle mit Herzog Albrecht – für sie ein schöner Unbekannter – tanzt, denn Hilarion liebt Giselle.…

KAMELIENDAME (2013)

(2013)" tabindex="-1">

Marguerite Gautier, eine junge Dame von exzellentem Aussehen und hervorragender Bildung, deren Lieblingsblume die Kamelie war, entzückte die gehobene Gesellschaft von Paris. Sie gehörte allerdings nur dazu, weil es immer wieder Gönner gab, die sie aushielten. (Zu den Gönnern des…

CONTACT

jebnother@gmail.com